Tupolew Tu-126

Verweise: A-50 Tu-95 Tu-114

Galerie

Geschichte:

Die Tu-126 ist eine Version der Tu-114 als Frühwarnflugzeug (AWACS). Erstflug der Tu-126 erfolgte im Januar 1962. Die Serienversion ist mit einer Luftbetankungssonde ausgerüstet. Die durch die Propeller verursachten Störungen des Radarempfangs wurden durch das strahlgetriebene Nachfolgemuster Iljuschin/Berijew A-50 eliminiert.

Technische Daten:

Frühwarnflugzeug Tu-126 "Moss"

Triebwerk : 

vier Kusnezow NK-12MW mit je 10.878 kW (14.800 PS)

Leistung : 

Höchstgeschwindigkeit 790 km/h; Dienstgipfelhöhe 10.700 m; max. Reichweite 10.000 km

Gewicht : 

max. Startmasse 171.000 kg

Abmessungen : 

Spannweite 51,4 m; Länge 55,0 m, mit Luftbetankungsrohr 57,9 m

 
letzte Änderung :  24.07.2015