Zybin RSR

Verweise: 2RS NM-1 R-020

Galerie

Geschichte:

Auf der Grundlage der 2RS entstand ab Mitte 1957 das Projekt des strategischen Aufklärers RSR. Im Gegensatz zu der 2RS sollte die RSR mit dem Strahltriebwerk Solowjew D-21 ausgerüstet werden. Zur Ausrüstung sollten zwei Luftbildkameras AFA-200 und eine AFA-1000  bzw. AFA-1800 gehören. Parallel entstand, zur Überprüfung des Konzepts der RSR, der experimentelle Prototyp NM-1. Das Projekt RSR und die Ergebnisse der Erprobung der NM-1 führten zur Entwicklung der R-020.

Technische Daten:

einsitziger strategischer Aufklärer RSR

Triebwerk : 

zwei Triebwerke Solowjew D-21 mit je 44,1 bis 49,1 kN Schub

Leistung : 

Höchstgeschwindigkeit 2.800 km/h (Mach 2,64); Dienstgipfelhöhe 26.700 m; max. Reichweite 3.760 km

Gewicht : 

Leermasse 8.800 kg; max. Startmasse 21.000 kg

Abmessungen : 

Spannweite 10,23 m mit den Triebwerken; Länge 27,4 m; Tragflügelfläche 64,0 m²

 
letzte Änderung :  24.07.2015