Antonow An-32

Verweise: An-26 IL-114 Su-80

Galerie

Geschichte:

Auf der Grundlage der An-26 wurde in den 1970er Jahren für den Einsatz auf hochgelegenen Flugplätzen (auch bei hohen Außentemperaturen) die An-32 entwickelt. Der Erstflug fand am 09.07.1976 statt. Die An-32 wurde unter anderem nach Afghanistan, Indien, Sri Lanka, Kolumbien, Peru, Mexiko, Nikaragua, Tansania und in die Tschechoslowakei exportiert. Es wurden ca. 350 Exemplare aller Versionen gebaut.

Technische Daten:

Typ : 

Transportflugzeug An-32 {Feuerlöschflugzeug An-32P}

Triebwerk : 

zwei Iwtschenko AI-20DM mit je 3.807 kW  {zwei Iwtschenko AI-20M mit je 3.124 kW}

Leistung : 

Höchstgeschwindigkeit 530 km/h {530 km/h};  Dienstgipfelhöhe 9.400 m {9.400 m}; max. Reichweite 2.050 km {2.050 km}

Gewicht : 

Leermasse 16.800 kg {16.800 kg}; max. Startmasse 27.000 kg {29.700 kg}

Abmessungen : 

Spannweite 29,20 m {29,20 m}; Länge 23,8 m {23,8 m}; Tragflügelfläche 74,98 m² {74,98 m²}

Versionen:

An-32 "Cline" :  

erste Serienversion

An-32B :  

Version der An-32 mit erhöhter Nutzlast

An-32P :  

Version der An-32 als Feuerlöschflugzeug und der Möglichkeit zur Absetzung von Feuerwehrmännern und Ausrüstung mit Fallschirmen

An-32B-100 :  

Version der An-32B mit verbesserten Triebwerken und höherer Nutzlast

An-32W-200 :  

Version der An-32B-100 mit Zweimann-Cockpit und höherer Reichweite

An-32RE :  

modernisierte indische An-32B mit neuer Avionik; Kollisionswarnsystem, GPS, neues Radar und Multifunktionsanzeigen im Cockpit

 

 
letzte Änderung :  12.01.2016