Airbus A380

Verweise: Boeing 747 KR-860

Galerie

Geschichte:

Um das Monopol der Boeing 747 zu brechen wurde von Airbus im März 1996 die "Large Aircraft Division" gebildet. Diese schuf Entwürfe für ein Großraumflugzeug mit mehr als 500 Passagieren. 1998 konnte dann den Fluggesellschaften der endgültige Entwurf vorgestellt werden. Am 19.12.2000 wurde der Bau des A380 offiziell begonnen. Die Basisvariante A380-800 wird bis zu 850 Passagieren Platz bieten. Der Erstflug des A380 erfolgte am 27.04.2005.

Technische Daten:

Typ : 

schweres Langstreckenverkehrsflugzeug A380-800 {Frachtflugzeug A380-800F}

Triebwerk : 

vier Rolls-Royce Trent 900 mit je 311-362 kN Schub oder vier Engine Alliance (General Electric/Pratt & Whitney) GP7200 mit je 303-362 kN Schub {vier Rolls-Royce Trent 900 mit je 311-362 kN Schub oder vier Engine Alliance GP7200 mit je 303-362 kN Schub}  

Leistung : 

Reisegeschwindigkeit 900 km/h, Mach 0,85 {900 km/h, Mach 0,85};Dienstgipfelhöhe 13.100 m {13.100 m}; Reichweite mit voller Passagierzahl 14.800 km {mit  150.000 kg Fracht 10.400 km}

Gewicht : 

Leermasse 361.000 kg {402.000 kg}; max. Startmasse 560.000 kg {590.000 kg}

Abmessungen : 

Spannweite 79,9 m {79,9 m}; Länge 73,00 m {73,00 m}; Tragflügelfläche 845 m² {845 m²}

Versionen:

A3XX :  

frühe Projektbezeichnung der A380

A380-800 :  

Basisversion des A380

A380-700 :  

verkürzte Version des A380-800

A380-900 :  

gestreckte Version des A380-800

A380F :  

Frachtversion des A380-800

 
letzte Änderung :  24.07.2015