Mjassischtschew 103M

Verweise: M-4

Geschichte:

 

 
letzte Änderung :  24.07.2015