Suchoj T-1

Verweise: S-1 Su-17 (R) T-3

Geschichte:

Nach dem das Büro von P.O. Suchoj im Jahre 1953 wieder eröffnet wurde begannen sofort die  Arbeiten an zwei neuen Überschalljäger-Entwicklungsreihen. Sie trugen die Bezeichnung S (= strelowostnij = gepfeilt) und T ( = treugolnij = dreieckig) und basierten auf der Su-17 (R), wiesen aber keine mit ihr baugleichen Teile auf. Das Ergebnis waren die Prototypen S-1 und T-3, die auf der Luftparade in Moskau-Tuschino am 24.06.1956 gezeigt wurden.

Die T-1 war ein  Projekt mit Delta-Tragflächen das parallel zur S-1 entwickelt wurde. Die Entwicklung des Prototyps T-1 wurde zu Gunsten der S-1 abgebrochen. Als Projekt für einen Abfangjäger wurde der Entwurf als T-3 weitergeführt.

 
letzte Änderung :  24.07.2015