Suchoj Su-11

Verweise: T-37 T-47 T-58 Su-9 Su-15

Galerie

Geschichte:

Die Su-11 wurde aus der Su-9 weiterentwickelt. Sie hatte ein stärkeres Triebwerk, ein leistungsfähigeres Bordradar und eine verbesserte Bewaffnung. Der Prototyp der Su-11 ist die T-47. Die Su-11 war eine Übergangslösung bis zur Verfügbarkeit der Su-15. Die Serienfertigung betrug ca. 100 Exemplare.

Technische Daten:

Typ : 

einsitziger Abfangjäger Su-11 "Fishpot-C"

Triebwerk : 

ein Strahltriebwerk Ljulka AL-7F-2 mit 99,1 kN Schub

Leistung : 

Höchstgeschwindigkeit 2.340 km/h; Dienstgipfelhöhe 18.000 m; max. Reichweite 1.125 km

Gewicht : 

Leermasse 8.562 kg; max. Startmasse 13.986 kg

Abmessungen : 

Spannweite 8,43 m; Länge 18,29 m; Tragflügelfläche 26,20 m²

Bewaffnung : 

zwei Luft-Luft-Raketen R-8

Versionen:

Su-11 "Fishpot-C" :   

Serienbezeichnung der T-47

Su-11U "Maiden" :  

Trainervariante der Su-11

Su-11M :  

Bezeichnung des Projekts T-58 mit nur einem Triebwerk

 
letzte Änderung :  24.07.2015